Ärzte Zeitung, 30.11.2010

Allgemeinmedizin

Lehrbuch bereitet gut auf Pflege vor

Lehrbuch bereitet gut auf Pflege vor

Die Funktionen des menschlichen Körpers sehen, lernen und verstehen: Wer versteht, was im menschlichen Körper passiert, hat es nicht nur in vielen anderen Fächern in den Ausbildungen der Gesundheitsfachberufe leichter, sondern auch in der täglichen Praxis.

Ausführliche Beschreibungen der komplexen Zusammenhänge und mehr als 500 farbige Abbildungen erleichtern das Verständnis. Lernzielübersichten und Fragen zur Wissensüberprüfung helfen, das Gelesene zu behalten. Damit die Zusammenhänge zur Gesundheits- und Krankenpflege nachvollziehbar werden, gibt es hervorgehobene Hinweise zur Pflege und Krankheitslehre.

Und um zu prüfen, ob das Wissen auch sitzt, gibt es zusätzlich das praktische Arbeitsbuch im Taschenbuchformat. Neu in der 6. Auflage: Das Thema Sterben und Tod.

Spornitz, Udo M., 6., überarb. und erw. Aufl., 2010, X, 533 S., 499 Abb. in Farbe., Geb., 29,95 Euro, ISBN: 978-3-642-12643-7

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Dicker Hals = dickes Risiko fürs Herz

Nicht nur ein dicker Bauch spricht Bände – der Halsumfang eignet sich ebenfalls, um das kardiovaskuläre Risiko abzuschätzen. mehr »

Junge Ärzte müssen etwas zur Versorgung auf dem Land beitragen!

Politik und Verbände mühen sich ab, um junge Ärzte für die Versorgung auf dem Land zu begeistern. Blogger Dr. Jonas Hofmann-Eifler sieht die Verantwortung ein Stück weit auch bei sich und seinen Kollegen. mehr »

MDK lehnt Pflegeanträge seltener ab

Kommen die Pflegereformen bei den Versicherten an? Neuen Zahlen zufolge fallen weniger Antragssteller durchs Raster und erhalten somit Leistungen. mehr »