Ärzte Zeitung, 30.11.2010

Innere Medizin

Sonografie von Lunge und Pleura

Sonografie von Lunge und Pleura

Die Lungen- und Pleurasonografie ist inzwischen breit etabliert - in den letzten Jahren haben sich die Untersuchungszahlen vervielfacht. Kleinere, tragbare Ultraschallgeräte, die immer dabei sind, ermöglichen die "Bedside-Sonografie". Moderne Technik liefert Bilder höchster Qualität - Kosten sparend, ohne Belastung für den Patienten. Der vorliegende Atlas bietet umfangreiches einzigartiges Bildmaterial.

Das Kapitel "Sonografie im Notfall" wurde an die neuesten europäischen, deutschen und österreichischen Leitlinien angepasst sowie vollständig aktualisiert und überarbeitet. Zudem vollständig neue Kapitel und Inhalte gibt es zu den Themen: Entscheidungsfindung "Vom Symptom zur Diagnose", Vaskularisation der Lunge, Kontrastunterstützte Sonografie (KUS).

Mathis, Gebhard (Hrsg.), 5., vollst.überarb. u. erw. Aufl., 2010, X, 258 S., 718 Abb., 226 in Farbe., Geb., 129,95 Euro, ISBN: 978-3-642-03566-1

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

Pflege bleibt Problembereich

Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen. mehr »