Ärzte Zeitung, 10.11.2005

Ehrung für Vorreiter ethischen Handelns

Die betapharm Arzneimittel GmbH und die Fachklinik Heiligenfeld GmbH haben für ihr herausragendes Engagement im Bereich Umwelt und Soziales das Gütesiegel "Ethics in Business" erhalten.

Das Siegel und der Deutsche Preis für Wirtschaftsethik sind in diesem Jahr erstmals im Rahmen einer bundesweiten Vergleichsstudie verliehen worden.

Die Ratingagentur oekom research AG untersucht darin, inwieweit mittelständische Unternehmen über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus ehrlich und nachhaltig agieren und inwieweit das systematisiert ist. Ziel des Projektes ist, das Vertrauen in die Wirtschaft zu stärken. (ag)

Topics
Schlagworte
Events (711)
Medizinethik (2063)
Organisationen
Arzneimittel (33)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Drastisch veränderte Mundflora bei Krebs

Beim Plattenepithelkarzinom der Mundhöhle ist die Zusammensetzung des oralen Keimwelt im Vergleich zu Gesunden drastisch verschoben. mehr »

So wird Insulin für Diabetiker produziert

Hinter den Toren des Industrieparks Höchst bieten sich faszinierende Einblicke in die Welt der Hochleistungs-Biotechnologie: Milliarden von E.coli-Bakterien produzieren hier das für Diabetiker überlebenswichtige Insulin. mehr »

Angst vor Epidemien in Lagern

Nach ihrer dramatischen Flucht aus Myanmar suchen über eine halbe Million Rohingya Schutz in Bangladesch. Die Lage in den eilig aufgeschlagenen Lagern ist desolat. mehr »