Ärzte Zeitung, 11.06.2011

USA

Reiseplaner für Tennessee

Der amerikanische Südstaat Tennessee hat einen neuen Reiseplaner in deutscher Sprache veröffentlicht. Die Tourismusvertretung verschickt das Heft kostenlos.

Der reich bebilderte Reiseführer informiert auf 32 Seiten über die amerikanischen Traumziele und Musikmetropolen Nashville und Memphis, aber auch über wenig bekannte Regionen wie das Cumberland-Hochland, wo vor 130 Jahren Utopisten die Wildnis mit dem Sozialismus verbinden wollten.

Über 700 Kilometer erstreckt sich Tennessee - vom Mississippi River im Westen bis zu den 2000 Meter hohen Gipfeln des Nationalparks.

Bestelladresse/Reiseinfos: Tennessee Tourism, Horstheider Weg 106a, 33613 Bielefeld, Tel. 0521-986-0415,
www.tennessee.de

Topics
Schlagworte
Reise (2165)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

Pflege bleibt Problembereich

Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen. mehr »