Ärzte Zeitung, 11.06.2011
 

USA

Reiseplaner für Tennessee

Der amerikanische Südstaat Tennessee hat einen neuen Reiseplaner in deutscher Sprache veröffentlicht. Die Tourismusvertretung verschickt das Heft kostenlos.

Der reich bebilderte Reiseführer informiert auf 32 Seiten über die amerikanischen Traumziele und Musikmetropolen Nashville und Memphis, aber auch über wenig bekannte Regionen wie das Cumberland-Hochland, wo vor 130 Jahren Utopisten die Wildnis mit dem Sozialismus verbinden wollten.

Über 700 Kilometer erstreckt sich Tennessee - vom Mississippi River im Westen bis zu den 2000 Meter hohen Gipfeln des Nationalparks.

Bestelladresse/Reiseinfos: Tennessee Tourism, Horstheider Weg 106a, 33613 Bielefeld, Tel. 0521-986-0415,
www.tennessee.de

Topics
Schlagworte
Reise (2200)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Progesteron-Gel kann Frühgeburt vermeiden

Sinkt der Progesteronspiegel in der Schwangerschaft zu früh, verursacht das wohl eine vorzeitige Wehentätigkeit und Geburt.Einige Frauen schützt eine vaginale Hormonapplikation davor. mehr »

Statine mit antibakterieller Wirkung

Die kardiovaskuläre Prävention mit einem Statin schützt möglicherweise auch vor Staphylococcus-aureus-Bakteriämien. Das hat eine dänische Studie ergeben. mehr »

Das steht in der neuen Hausarzt-Leitlinie Multimorbidität

Die brandneue S3-Leitlinie Multimorbidität stellt den Patienten als "großes Ganzes" in den Mittelpunkt – und gibt Ärzten eine Gesprächsanleitung an die Hand. mehr »