Ärzte Zeitung, 15.09.2015

Gewählt

Gesundheitsnetz Wedel unter neuer Leitung

WEDEL. Das Gesundheitsnetz Region Wedel (GRW) hat den Allgemeinmediziner Dr. André Plümer zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er folgt Dr. Ute von Hahn, die das Netz gegründet und fast 15 Jahre lang geführt hatte. Die Hausärztin geht in den Ruhestand.

Das GRW gehört seit Jahren zu den aktivsten Netzen im Norden. Es hat unter anderem ein Fortbildungskolleg mit jährlich über 15 Veranstaltungen gegründet, Behandlungspfade entwickelt, mit dem Krankenhaus eine Terminkoordination und Absprachen ermöglicht.

Das Netz zählt auch zu den bislang sechs von der KV Schleswig-Holstein zertifizierten Verbünden, die eine finanzielle Unterstützung von jährlich 100.000 Euro erhalten. (di)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Lärm und Stress im Beruf sind Gift fürs Herz

Mit zunehmendem Lärmpegel im Job steigt offenbar das KHK-Risiko, so eine Studie. Besonders groß ist die Gefahr bei denjenigen, die unter hohem psychischen Druck stehen. mehr »

Viel Alkohol führt früh in die Demenz

Alkoholmissbrauch ist einer Studie zufolge der mit Abstand wichtigste Grund für eine früh beginnende Demenz. mehr »

Unerfüllter Kinderwunsch? Auch die Schilddrüse abklären!

Eine Über- oder Unterfunktion der Schilddrüse kann bei Frauen an Störungen des Zyklus oder der Fruchtbarkeit beteiligt sein. Auch bei Männern kommt es zu Sexualstörungen. mehr »