127. Deutscher Ärztetag

Christine Neumann-Grutzeck und Andreas Botzlar in BÄK-Vorstand gewählt

Der Fünferspitze des BÄK-Vorstands gehören künftig auch die Internistin Christine Neumann-Grutzeck und der Chirurg Andreas Botzlar an.

Veröffentlicht: | aktualisiert:
Nicht nur die beiden Kandidaten freuten sich: Christine Neumann-Grutzeck und Dr. Andreas Botzlar (rechts vorne) gehören künftig dem Vorstand der Bundesärztekammer an.

Nicht nur die beiden Kandidaten freuten sich: Christine Neumann-Grutzeck und Dr. Andreas Botzlar (rechts vorne) gehören künftig dem Vorstand der Bundesärztekammer an.

© Rolf Schulten

Essen. Christine Neumann-Grutzeck und Dr. Andreas Botzlar gehören künftig dem Vorstand der Bundesärztekammer (BÄK) an. Die Internistin Neumann-Grutzeck wurde am Donnerstagnachmittag beim 127. Deutschen Ärztetag in Essen von den Abgeordneten als „weitere Ärztin“ in den Vorstand gewählt.

Neumann-Grutzeck, 58 Jahre, ist Präsidentin des Berufsverband Deutscher Internistinnen und Internisten (BDI). Sie arbeitet in Hamburg in einer diabetologischen Schwerpunktpraxis. Sie setzte sich mit 122 versus 118 Stimmen im dritten Wahlgang gegen Dr. Andreas Botzlar, Kammervize in Bayern und 2. Vorsitzender des Marburger Bundes, durch.

Im Wahlgang für das zweite Amt als „weiteren Arzt“ setzte sich Dr. Andreas Botzlar gegen den hausärztlich tätigen Internisten Dr. Robin T. Maitra aus Baden-Württemberg durch. Auf Botzlar entfielen 139 von 238 gültigen Stimmen, auf Maitra 99.

Lesen sie auch

Angetreten im ersten Wahlgang waren zusätzlich die Berliner HNO-Ärztin Dr. Regine Held und Monika Buchalik, Hausärztin und Vizepräsidentin der Landesärztekammer Hessen. (nös)

Schlagworte:
Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Lesetipps