Arzneimittelpolitik Spezial

Arzneimittelpolitik Spezial

Arzneimittelpolitik Spezial

Kooperation | In Kooperation mit: dem Verband forschender Pharma-Unternehmen (vfa)
Shared Decision Making ist gerade bei der Diagnostik und Therapie seltener Erkrankungen ein wichtiges Versorgungsprinzip. (Symbolbild mit Fotomodellen)

© Pixel-Shot / stock.adobe.com

Seltene Erkrankungen

Was auch Patienten tun können

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Verband forschender Pharma-Unternehmen (vfa)
Ein Medikament unter vielen, das wenigen hilft? 2400 Wirkstoff-Kandidaten in der EU haben den Orphan-Drug-Status.

© artisteer / Getty Images / iStock

Wirkstoff-Kandidaten mit Orphan-Drug-Status

Orphan Drugs – Risiken für ein Modell

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Verband forschender Pharma-Unternehmen (vfa)
Das Defizit in der GKV will Gesundheitsminister Karl Lauterbach auch mit Sparmaßnahmen bei den Arzneiherstellern ausgleichen.

© Bernd von Jutrczenka / dpa

Lauterbachs Plan gegen das Kassendefizit

Milliardenschwerer Sparbeitrag der Industrie

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Verband forschender Pharma-Unternehmen

Übersicht

Eine Agenda für Seltene Erkrankungen

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Verband forschender Pharma-Unternehmen (vfa)

Arznei-Innovationen

Individual-Kombis: In der HIV-Therapie ein Muss

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Verband forschender Pharma-Unternehmen

Onkologie

Kombitherapie: Oft beträchtlicher Zusatznutzen

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Verband forschender Pharma-Unternehmen
Mehr Power im Team – was im Sport gilt, trifft auch für immer mehr Kombinationen innovativer Arzneimittel zu.

© corepics / stock.adobe.com

Kombitheraphie in der Onkologie

An der Spitze der Präzisionsmedizin

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Verband forschender Pharma-Unternehmen
Die Bedeutung Deutschlands als Standort der klinischen Arzneimittelforschung ist seit 2015 rückläufig.

© Peter Maltz / dieKLEINERT.de / picture-alliance

Deutschland rutscht aus der ersten Liga ab

Klinische Studien – langsam, bürokratisch

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Verband forschender Pharma-Unternehmen

Planungs- und Genehmigungsprozesse

Der Hürdenlauf zur klinischen Prüfung

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Verband forschender Pharma-Unternehmen
Die Corona-Pandemie hat die Schwächen Deutschlands bei Anmeldung und Durchführung klinischer Prüfungen offengelegt. Erkenntnisse über Wirksamkeit und Wirkdauer der Impfstoffe mussten aus dem Ausland importiert werden.

© sittithat tangwitthayaphum / Getty Images / iStock

Bürokratische Hürden, lange Genehmigungszeiten

Was klinische Studien in Deutschland bremst

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Verband forschender Pharma-Unternehmen
Professor Christof von Kalle ist Chair des Berlin Institute vor Health der Charité (Archivbild).

© Philip Benjamin

Interview zu Bürokratie in der klinischen Forschung

„Groteske Bürokratie, erhebliche Effizienzreserven“

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Verband forschender Pharma-Unternehmen

Ethikkommissionen

Neues EU-Recht: Ein Antrag, ein Verfahren

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Verband forschender Pharma-Unternehmen
Wirkstoffdatenbank eines forschenden Pharmaunternehmens. Die Zahl der Innovationen ist in den vergangenenzehn Jahren rasant gestiegen.

© Merck KGaA

AMNOG-Bilanz

Ein Jahrzehnt der Innovationen

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Verband forschender Pharma-Unternehmen