Diabetes-Hilfe

Auch Diabetiker kommen als Organspender infrage

Diabetiker können unter Voraussetzungen Blut und Organe spenden. Die Stoffwechselkrankheit sollte im Spenderausweis vermerkt werden.

Veröffentlicht: 03.03.2020, 09:22 Uhr
Auch Diabetiker kommen als Organspender infrage

Im Organspendeausweis sollte der Diabetes eingetragen sein.

© Petra Steuer / JOKER / picture alliance

Berlin. Auch Menschen mit Typ-1- oder Typ-2-Diabetes können Organe und Gewebe spenden, betont „diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe“ in einer Mitteilung zur aktuellen Organspende-Diskussion.

Bei chronischen Erkrankungen würden Ärzte aber individuell anhand des Zustands der Organe über ihre Eignung entscheiden. Spendenwillige sollten die Stoffwechselkrankheit aber im Organspendeausweis unter „Platz für Anmerkungen/Besondere Hinweise“ vermerken.

Diabetiker mit Insulintherapie kommen als Blutspender allerdings nicht infrage, berichtet die Organisation. Und von einer Stammzellenspende sind Menschen mit Diabetes wegen der erhöhten Risiken für Spender generell ausgeschlossen.

Menschen mit Diabetes können auch selbst damit konfrontiert werden, ein Spenderorgan zu benötigen, betont die Organisation in der Mitteilung. Das gilt zum Beispiel bei chronischem Nierenversagen aufgrund einer Nephropathie.

„Prinzipiell schließen nur wenige Erkrankungen eine Organ- und Gewebespende grundsätzlich aus“, wird Professor Thomas Haak vom Vorstand der Organisation in der Mitteilung zitiert. Das gelte zum Beispiel bei einer akuten Krebserkrankung oder bei positiv auf HIV getesteten Personen, betont der Chefarzt am Diabetes Zentrum Mergentheim. (eb)

Mehr zum Thema
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Internisten und MVZ fordern klare Worte der KVen

Rettungsschirm

Internisten und MVZ fordern klare Worte der KVen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden