Diabetes mellitus

Brauchen Diabetiker ASS-Prophylaxe?

Veröffentlicht: 08.06.2010, 05:00 Uhr

CHAPEL HILL (Rö). Neue wissenschaftliche Empfehlungen für Acetylsalicylsäure (ASS) in der primären Prävention kardiovaskulärer Erkrankungen bei Diabetes-Patienten sagen, dass niedrig dosierte ASS vernünftig sei für solche Patienten, die keine vaskuläre Erkrankung haben, aber ein erhöhtes Risiko in den nächsten zehn Jahren ein kardiovaskuläres Risiko zu bekommen. Die neuen Empfehlungen stammen von der American Diabetes Association (ADA), der American Heart Association (AHA) und der American College of Cardiology (ACC) (M. Pignone, Circulation, J Am Coll Cardiol und Diabetes Care).

Mehr zum Thema
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Corona-Bonus für Pflegekräfte?

Steuerfreie Sonderzahlung

Corona-Bonus für Pflegekräfte?

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden