Bluthochdruck

COX-2-Hemmer hilft, Blutdruck zu senken

Veröffentlicht:

BARCELONA (mut). Werden Arthrose-Patienten mit Hypertonie mit Lumiracoxib (Prexige®) behandelt, gehen nicht nur die Schmerzen zurück, auch der Blutdruck sinkt. Das hat eine Studie mit 787 Arthrose-Patienten ergeben, die zugleich eine Hypertonie hatten.

Daten dazu wurden jetzt auf dem Rheumatologen-Kongress EULAR in Barcelona vorgestellt. Die Studienteilnehmer waren zuvor mit Antihypertensiva stabil eingestellt und erhielten jeden Tag entweder 100 mg Lumiracoxib oder 1800 mg Ibuprofen. Nach vier Wochen war mit Lumiracoxib der Blutdruck systolisch im Schnitt um 2,7 mmHg gesunken, mit Ibuprofen dagegen um 2,2 mmHg gestiegen - der Unterschied betrug also knapp 5 mmHg, teilt das Unternehmen Novartis mit.

Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Single Pill bessert Prognose bei Hypertonie

© [M] FotografiaBasica / Getty Images / iStock

Hypertonie-Therapie

Single Pill bessert Prognose bei Hypertonie

Kooperation | In Kooperation mit: APONTIS PHARMA
Polymedikation: Bei Patienten mit Hypertonie keine Seltenheit. Eine Single Pill hätte Vorteile.

© obs/dpa

START-Studie

Single Pill: Mehr Leitlinie in der Hypertonie wagen!

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: APONTIS PHARMA
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Welches ist der richtige ICD-10-Kode für den Patienten? Die Praxissoftware passt beim Verschlüsseln jetzt noch mehr auf.  Till Schlünz

© Till Schlünz

Abrechnung

„Neue Kodierhilfen? Die Umsetzung ist furchtbar“

Mit ab Sperrzäunen, Räumpanzern und Wasser werfen wird das Reichstagsgebäude zu Beginn der Orientierungsdebatte zu einer Corona-Impfpflicht im Bundestag gesichert.

© Kay Nietfeld/dpa

Debatte über Impfpflicht

Bundestag sucht nach gangbarem Weg aus der Corona-Pandemie

Zusammenhang von Depression und Demenz

© Rido / stock.adobe.com (Symbolbild mit Fotomodell)

Daten aus Hausarztpraxen

Die Risikofaktoren für Demenz