Diabetes mellitus

Diabetes-Gesundheitsmarkt zog 2000 Besucher an

MAINZ (eb). 2000 Besucher haben am Welt-Diabetes-Tag die Chance genutzt und sich auf dem Mainzer Gesundheitsmarkt über gesunde Lebensweise, Bewegung, Ernährung und Vorbeugung informiert.

Veröffentlicht: 17.11.2006, 08:00 Uhr

Ein Parcours von Gesundheitsstationen hatte die Besucher eingeladen, sich mit Diabetes und der Prävention zu beschäftigen (wir berichteten). So hätten etwa 600 Menschen ihren Blutzuckerwert bestimmen und 165 Besucher eine bioelektrische Impedanzanalyse machen lassen, teilt der Mainzer Arzneimittelhersteller Novo Nordisk mit, der den Gesundheitsmarkt unter dem Motto "Changing Diabetes" organisiert hatte.

Die medizinische Betreuung an den Gesundheitsstationen hatte Dr. Klaus Gerlach, der Mannschaftsarzt des Bundesligisten Mainz 05, mit seinem Team übernommen.

Den Abschluß der Aktion bildete der "Changing Diabetes Run", der 5,6 Kilometer durch die Mainzer Innenstadt führte. 500 Teilnehmer waren dabei, darunter der Olympiasieger im Zehnkampf Christian Schenk. Für jeden gelaufenen Kilometer spendete das Unternehmen einen Euro an die endokrinologische Forschungseinrichtung der Uni Mainz. Der erlaufene Spendenbetrag wurde aufgerundet, so kamen 5000 Euro zusammen.

Mehr zum Thema

Typ-2-Diabetes

SGLT2-Hemmer verringert Linksherzhypertrophie

Das könnte Sie auch interessieren
Umstellung auf GLP-1-RA – Welche Rolle spielt der Hausarzt?

Erfahrungen aus der Praxis

Umstellung auf GLP-1-RA – Welche Rolle spielt der Hausarzt?

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Was kann ein GLP-1-RA?

Start in die Injektionstherapie

Was kann ein GLP-1-RA?

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Studienlage im Überblick

GLP-1-RA für Erstverordner

Studienlage im Überblick

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Sollen allein Ärzte die Berater Sterbewilliger sein?

Sterbehilfe-Gesetz

Sollen allein Ärzte die Berater Sterbewilliger sein?

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden