Schilddrüsen-Erkrankungen

Faltblatt zu Dysfunktion der Schilddrüse

BERLIN (eb). Anlässlich der Schilddrüsenwoche vom 23. bis 27. April hat das Infozentrum für Prävention und Früherkennung (IPF) ein aktualisiertes Faltblatt herausgegeben mit dem Titel: "Tests bei Schilddrüsenerkrankungen und Blutarmut".

Veröffentlicht:

Das Blatt informiert verständlich über die Ursachen von Unter- und Überfunktion der Schilddrüse sowie die beteiligten Hormone (TSH, T3, T4) und erläutert die Symptome wie Müdigkeit, Kraftlosigkeit, Muskelkrämpfe bei Unterfunktion oder Herzklopfen, Haarausfall, Nervosität bei Überfunktion.

www.vorsorge-online.de

Mehr zum Thema

RET-Genfusionen und -Punktmutationen

Selpercatinib jetzt neu bei Schilddrüsenkrebs

Das könnte Sie auch interessieren
Neues und Wissenswertes rund um das Thema Schilddrüse

Kleines Organ ganz groß

Neues und Wissenswertes rund um das Thema Schilddrüse

Kooperation | In Kooperation mit: Sanofi-Aventis
Schilddrüsenknoten bei jungen Patienten? Aufgepasst!

„ÄrzteTag extra“-Podcast

Schilddrüsenknoten bei jungen Patienten? Aufgepasst!

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Sanofi-Aventis Deutschland
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Viele COVID-19-Patienten berichten nach ihrer Genesung von weiterhin bestehendem „Nebel im Hirn“ (Brain Fog).

Langzeitfolgen von COVID-19

Rätsel um Ursache von Long-COVID gelüftet?

Verteidigte die Änderungen im Infektionsschutzgesetz, die Kanzlerin hört zu: Unionsfraktions-Chef Ralph Brinkhaus (CDU) bei der abschließenden Debatte über das Gesetz am Mittwoch.

Infektionsschutzgesetz

Bundestag beschließt umstrittene Corona-Notbremse