Toleranzentwicklung

Frühe Gluteneinführung könnte vor Zöliakie schützen

Einer britischen Studie zufolge hat die frühe Zufuhr glutenreicher Speisen mit der Säuglingsnahrung offenbar Einfluss auf die Prävalenz der Zöliakie bei Dreijährigen. Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Liebe Leserin, lieber Leser,

den vollständigen Beitrag können Sie lesen, sobald Sie sich eingeloggt haben.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt und kostenlos.

Ihre Vorteile des kostenlosen Login:

  • Mehr Analysen, Hintergründe und Infografiken
  • Exklusive Interviews und Praxis-Tipps
  • Zugriff auf alle medizinischen Berichte und Kommentare

Registrieren können sich alle Gesundheitsberufe und Mitarbeiter der Gesundheitsbranche sowie Fachjournalisten. Bitte halten Sie für die Freischaltung einen entsprechenden Berufsnachweis bereit. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.
Mehr zum Thema

„ÄrzteTag extra“-Podcast

Zöliakie und Co. – ohne Ernährungsberatung geht nichts

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Dr. Schär

„ÄrzteTag extra“-Podcast

Darm-Erkrankungen durch Nahrungsmittel – eine diagnostische Herausforderung

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Dr. Schär

„ÄrzteTag extra“-Podcast

So klappt die Zöliakie-Diagnose

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Dr. Schär
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen