Gebärmutter-Krebs

HPV-Forscher mit Bioscience Innovation Award geehrt

Veröffentlicht:

HEIDELBERG (eb). Der langjährige Stiftungsvorstand des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ), Professor Harald zur Hausen, hat in London den diesjährigen Bioscience Innovation Award des britischen Wirtschaftsmagazins "The Economist" erhalten. In der Preis-Kategorie "Bioscience" werden herausragende Innovationen auf den Gebieten Pharmazie und Biotechnologie gewürdigt.

Die Jury würdige das Lebenswerk des Forschers, das bereits bahnbrechende Resultate erbracht hat, so der "Economist". Sie hebe anerkennend hervor, dass zur Hausen weiterhin auf der Suche nach einem einzigen Impfstoff ist, der zu einem für alle bezahlbaren Preis Schutz vor allen HPV-Hochrisikotypen bietet.

Wie das DKFZ mitteilt, gelang es zur Hausens Forschungsgruppe bereits 1983 und 1984, die für die Krebsentstehung bedeutsamen Papillomviren HPV 16 und HPV 18 zu klonen und sie so für Wissenschaftler der Papillomvirusforschung weltweit verfügbar zu machen.

Das könnte Sie auch interessieren
Hochrisikopatienten richtig antikoagulieren

COVID-19 & Thrombose

Hochrisikopatienten richtig antikoagulieren

Anzeige
Management tumorassoziierter VTE

CME-Fortbildung

Management tumorassoziierter VTE

Anzeige
CAT bei „3G“-Tumoren richtig managen

Empfehlungen

CAT bei „3G“-Tumoren richtig managen

Anzeige
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Jeweils bis Ende Februar müssen KVen und Kassen-Verbände die Gehälter ihrer Führungsspitze offenlegen.

Gehaltsvergleich

So viel verdienen die KV-Chefs

Ein Gesetz soll Ärzte großzügiger für entgangene Leistungen durch die Corona-Pandemie entschädigen.

Ausgleichszahlungen für Ärzte

Gesundheitsausschuss spannt Corona-Schutzschirm weiter auf