Jahreskongress der Kopfschmerzgesellschaft

NEU-ISENBURG (eb). Unter dem Motto "Bridging the Wall of Pain" - die Mauer des Schmerzes überwinden - findet vom 23. bis 26. Juni 2011 in Berlin der Jahreskongress der Internationalen Kopfschmerzgesellschaft (IHS) statt.

Veröffentlicht:

Es werden über 1000 internationale Experten erwartet. Im Mittelpunkt des Kongresses stehen unter anderem neue Entwicklungen bei der Behandlung von Patienten mit Kopfschmerz und Migräne.

Die Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG) gehört zu den Organisatoren des Kongresses.

Mehr zum Thema

Migräne

Eptinezumab, das „New Kid on the Block“

Nach CHMP-Sitzung im Juni

Welche neuen Optionen der Pharmakotherapie in Sicht sind

Springer Medizin-Webinar

Live-Webinar zu Nichtopiodanalgetika: Pharmakologie trifft Klinik

Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Ein Krankenpfleger schiebt ein Krankenbett durch eine Station. Das Bundesgesundheitsministerium hat Pläne für Ermittlung und Festlegung des Pflegepersonalbedarfs in einem Krankenhaus vorgestellt.

© Daniel Bockwoldt / picture alliance / dpa

Update

Neuer Gesetzentwurf

Personalschlüssel für Klinik-Pflege soll ab 2024 gelten