Suchtkrankheiten

Konsumenten von Cannabis für Studie gesucht

Veröffentlicht: 13.09.2006, 08:00 Uhr

BONN (eb). Junge Menschen, die regelmäßig Cannabis konsumieren, sucht die Universität Bonn als Probanden für eine Studie zu den psychischen Effekten der Droge. Melden können sich Männer und Frauen zwischen 16 und 35 Jahren.

Etwa ein Zehntel aller Patienten, die eine Drogenberatung aufsuchen, gäben Probleme durch Cannabis-Konsum als Hauptgrund für ihren Besuch an - Tendenz steigend, so die Uni Bonn. Klassische Beratungs- und Behandlungsangebote richteten sich aber vor allem an Konsumenten härterer Drogen und an Alkoholabhängige.

In der Studie soll deshalb auch ein neues Beratungskonzept für Cannabis-Konsumenten evaluiert werden. Die Teilnehmer werden neurologisch untersucht, zu ihrem psychischen Befinden befragt und auf Wunsch beraten.

Interessenten können sich bei der Fachambulanz für Raucherentwöhnung melden, Tel.: 02 28 / 8 71-11 30 oder -12 01, E-Mail: Raucherambulanz@ukb.uni-bonn.de. Weitere Infos im Internet unter: www.meb.uni-bonn.de/psychiatrie/deutsch/forschung/ag/

Mehr zum Thema
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Raucher: „Entwöhnung kommt oft viel zu spät“

Exklusiv Nikotinsucht

Raucher: „Entwöhnung kommt oft viel zu spät“

COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Virtueller ASCO

COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden