Innere Medizin

Medizinischer Ultraschall ist kosteneffizient

Veröffentlicht:

HAMBURG (eb). Ultraschallgeräte der mittleren bis höheren Qualitätsstufe kosten für den Basisultraschall 50 000 bis über 100 000 Euro, Spezialgeräte weit mehr. Meist bedienen Fachärzte die Geräte. Eine Untersuchung dauert 20, bei Spezialuntersuchungen bis zu 40 Minuten. Dennoch ist die Sonografie nicht nur sicher und schonend, sondern auch kostengünstig. Dies zeigen Berechnungen der "Arbeitsgruppe Kosten" der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM). Die Publikation von A. Schuler und Kollegen erscheint in "Ultraschall in der Medizin 2010" (im Druck).

Mehr zum Thema

Colitis ulcerosa

Ozanimod als Arznei bei Colitis ulcerosa in Sicht

Screening

Schilddrüsenknoten sind meist unbedenklich

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Eher unbegründete Ängste und Unsicherheiten sollten nicht dazu führen, dass notwendige Impfungen bei Kindernoder Erwachsenen unterlassen werden.

© Mareen Fischinger / Westend61 / picture alliance

Kollegenratschlag

So impfen Ärzte bei Dermatosen richtig

Bei der Knie-Totalendoprothese gibt es einiges zu beachten, mahnt ein Orthopäde.

© peterschreiber.media / stock.adobe.com

Appell des BVOU

Mehr Zurückhaltung bei der Indikation zu Knieendoprothesen!