Fortbildung

Nephro Update gibt es auch in Zeiten von Corona – per Stream

Veröffentlicht: 03.04.2020, 11:33 Uhr

Wiesbaden. Das zweitägige Nephro Update wird – ergänzend zur Präsenzveranstaltung – auch als Online-Fortbildung angeboten. Alle Teilnehmer, die bereits angemeldet sind, werden in Kürze mit Informationen zur Online-Teilnahme angeschrieben und können dann wählen, ob sie noch zur Präsenzveranstaltung angemeldet bleiben wollen oder lieber auf den Livestream wechseln möchten, heißt es auf der Website der Fortbildungsveranstaltung. Zudem werde für alle Livestreams eine Zertifizierung durch die Ärztekammer beantragt, sodass auch Online-Teilnehmer nicht auf die CME-Punkte verzichten müssten.

Das 13. Nephrologie Update findet am 19. und 20. Juni 2020 in Mainz statt. 14 Experten stellen alle wichtigen Studienergebnisse aus einem Jahr klinischer Forschung vor, kritisch analysiert und mit direktem Bezug zum Klinik- oder Praxisalltag. Als Hot Topic ist das Thema „Genetische Diagnostik“ angekündigt. (otc)

Infos zum Nephro Update: https://nephro-update.com/

Mehr zum Thema

Prostatakarzinome

Keine Alternative zu Zwölf-Stanzen-Biopsie

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Was Abstandsregeln und Maskenschutz bewirken

COVID-19

Was Abstandsregeln und Maskenschutz bewirken

Corona-Massentests könnten zu höherem Beitragssatz führen

GKV-Spitzenverband warnt

Corona-Massentests könnten zu höherem Beitragssatz führen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden