Thrombose/Embolie

Patienten mit Thrombophlebitis für Studie gesucht

Veröffentlicht:

MÜNCHEN (eb). Für eine klinische Studie werden noch Patienten mit akuter symptomatischer isolierter oberflächlicher Thrombophlebitis der Beine gesucht. Das hat das Unternehmen GlaxoSmithKline mitgeteilt.

Das primäre Ziel dieser Studie ist es, die Wirksamkeit von einmal täglich 2,5 mg Fondaparinux (Arixtra®) im Vergleich zu Placebo im Hinblick auf die Inzidenz von symptomatischen venösen Thromboembolien oder Todesfällen jeder Ursache bis zum 45. Tag zu belegen.

Zusätzlich werden die Wirksamkeit und Sicherheit von einmal täglich 2,5 mg Fondaparinux im Vergleich zu Placebo bis zum 75. Tag evaluiert. Für diese Studie werden dringend weitere Patienten gesucht. Ärzte werden gebeten, Patienten direkt an ein Studienzentrum zu überweisen.

Infos zum nächsten Zentrum unter Tel.: 089 /360 44 86 68

Mehr zum Thema
Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Mit ab Sperrzäunen, Räumpanzern und Wasser werfen wird das Reichstagsgebäude zu Beginn der Orientierungsdebatte zu einer Corona-Impfpflicht im Bundestag gesichert.

© Kay Nietfeld/dpa

Debatte über Impfpflicht

Bundestag sucht nach gangbarem Weg aus der Corona-Pandemie