Krebs

Schauspielerin Farrah Fawcett an Krebs erkrankt

Veröffentlicht: 09.10.2006, 08:00 Uhr

NEW YORK (dpa). Die US-Schauspielerin Farrah Fawcett ("3 Engel für Charlie") ist an Krebs erkrankt. Die 59jährige hat bereits eine Strahlentherapie hinter sich und will sich demnächst einer Darmoperation unterziehen.

"Bitte respektieren Sie mein Privatleben in dieser schwierigen Zeit", bat sie US-amerikanischen Medienberichten zufolge. Die gebürtige Texanerin mit der blonden Mähne galt in den 70er Jahren in den USA als Inbegriff für Sportlichkeit und Gesundheit.

Sie studierte zunächst Mikrobiologie und Kunst, brach dann aber das Studium ab und ging nach Hollywood. Dort arbeitete sie als Fotomodell für Zeitschriften wie "Vogue".

Mehr zum Thema

„ÄrzteTag“-Podcast

Prostatakrebs – der Streit ums PSA-Screening

Das könnte Sie auch interessieren
Thromboseprophylaxe und COVID-19

„ÄrzteTage extra“-Podcast

Thromboseprophylaxe und COVID-19

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Leo Pharma GmbH, Neu-Isenburg
Aktuelle GTH-Empfehlung zur Thromboseprophylaxe bei COVID-19

CAT-Algorithmus

Aktuelle GTH-Empfehlung zur Thromboseprophylaxe bei COVID-19

Anzeige
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Bei E-Zigaretten „Dual Use unbedingt vermeiden“

Nikotinabusus

Bei E-Zigaretten „Dual Use unbedingt vermeiden“

So kodieren Ärzte bei SARS-CoV-2 richtig

ICD-10-Codes

So kodieren Ärzte bei SARS-CoV-2 richtig

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden