Kolorektales Karzinom/Darmkrebs

Telefonaktion zu Darmkrebs

Veröffentlicht: 16.03.2007, 08:00 Uhr

GIESSEN (ddp). Fragen zur Darmkrebsvorsorge, etwa zur Koloskopie oder den ab dem 50. Lebensjahr empfohlenen regelmäßigen Tests auf Blut im Stuhl, beantworten Experten der Gastro-Liga bei einer Telefonaktion.

Patienten können zudem Fragen stellen zur generellen Vorbeugung, zu Darmkrebs-Symptomen und zur Behandlung bei Erkrankung. Die Telefon-Sprechstunde findet am Mittwoch, dem 4. April, in der Zeit von 18 bis 20 Uhr statt. Die Experten sind dabei unter der Telefonnummer 06 41 / 9 74 81 20 zu erreichen.

Umfangreiche Informationen zu Vorsorge-Untersuchungen von Darmkrebs gibt es außerdem auf der Internetseite der Gastro-Liga.

Weitere Informationen unter www.gastro-liga.de

Mehr zum Thema

Krebsvorsorge

Darmkrebsrisiko nach Polypektomie weiter erhöht

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden