Diabetes mellitus

Weltdiabetestag am 14. November in Berlin

BERLIN (skh). Die Hauptveranstaltung zum Weltdiabetestag 2006 findet am 14. November in Berlin statt. Kollegen, Patienten und andere Interessierte sind zu Diskussionen und Vorträgen eingeladen.

Veröffentlicht:

Der Aktionstag steht unter dem Motto "Hilfe für Jeden - Care for Everyone". Ziel ist es, auf benachteiligte Patientengruppen aufmerksam zu machen. Dazu gehören Menschen mit niedrigem Einkommen, Migranten und Alte.

Professor Eberhard Standl, Präsident der Deutschen Diabetes Union (DDU) und Vizepräsident der Internationalen Diabetes-Föderation (IDF), wird den Aktionstag eröffnen.

In den Vorträgen wird es unter anderem um die Versorgung von obdachlosen und HIV-positiven Diabetikern gehen. Zudem sollen Forschungsprojekte zu den Ursachen von Diabetes bei Benachteiligten und eine Diabetes-Resolution der UNO unterstützt werden.

Veranstaltungsort: Berliner Congress Center, Alexanderstraße 11, 4. November, 9 bis 16 Uhr. Der Eintritt ist frei. Infos: www.diabetes-union.de

Mehr zum Thema

Fachgesellschaft

DDG fordert FFP-2-Masken auch für Typ-1-Diabetiker

WIdO-Heilmittelbericht

Diabetes: Weniger Fußamputationen dank DMP

Kooperation | In Kooperation mit: AOK-Bundesverband

Vorstufen von Typ-2-Diabetes

Sechs Subgruppen von Prädiabetes entdeckt

Das könnte Sie auch interessieren
GLP-1-RA: mehr Dosierungen für mehr Therapiemöglichkeiten

Typ-2-Diabetes

GLP-1-RA: mehr Dosierungen für mehr Therapiemöglichkeiten

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Typ-2-Diabetes: neue G-BA-Nutzenbewertung für GLP-1-RA

Neuer G-BA-Beschluss

Typ-2-Diabetes: neue G-BA-Nutzenbewertung für GLP-1-RA

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Lockdown: Die sonst belebte Düsseldorfer Königsallee ist nahezu menschenleer.

Pandemie-Meldewesen

Deutschland im Corona-Blindflug