Allgemeinmedizin

Wird Deutschland zum Land der Weintrinker?

Veröffentlicht:

MAINZ (dpa). Der Weinkonsum in Deutschland wird nach Prognosen einer internationalen Studie bis zum Jahr 2010 deutlich zunehmen.

Die Experten des britischen Marktforschungsinstituts "International Wines and Spirits Record" (IWSR) gehen für die Jahre 2005 bis 2010 von mehr als sieben Prozent Plus aus, wie die Veranstalter der Weinmesse "Vinexpo" (Bordeaux) gestern in Mainz mitteilten. Von 2001 bis 2005 habe der Weinkonsum in Deutschland bereits um etwa 4,6 Prozent auf 3,4 Milliarden Flaschen angezogen.

Mehr zum Thema
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Eher unbegründete Ängste und Unsicherheiten sollten nicht dazu führen, dass notwendige Impfungen bei Kindernoder Erwachsenen unterlassen werden.

© Mareen Fischinger / Westend61 / picture alliance

Kollegenratschlag

So impfen Ärzte bei Dermatosen richtig

Bei der Knie-Totalendoprothese gibt es einiges zu beachten, mahnt ein Orthopäde.

© peterschreiber.media / stock.adobe.com

Appell des BVOU

Mehr Zurückhaltung bei der Indikation zu Knieendoprothesen!