Unimedizin Greifswald

Medizin-Dekan legt Amt vorzeitig nieder

Veröffentlicht:

GREIFSWALD. Professor Max Baur wird seine Amtszeit als erster hauptamtlicher Wissenschaftlicher Vorstand und Vorstandsvorsitzender an der Universitätsmedizin Greifswald (UMG) vorzeitig zum Monatsende beenden.

Der Aufsichtsrat hat laut UMG einer entsprechenden Bitte Baurs entsprochen, der aufgrund eines Verkehrsunfalls im Familienkreis um die Verkürzung gebeten habe.

Der Medizininformatiker Baur hat die Position seit Juni 2015 inne. Die Nachfolge für die Position des hauptamtlichen Dekans sei rechtzeitig ausgeschrieben worden.

Aktuell befinde sich das aufwändige Berufungsverfahren auf der Zielgeraden, so das UMG. (maw)

Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Aktuelle Forschung

Das sind die Themen beim Deutschen Parkinsonkongress

Lesetipps
Die Empfehlungen zur Erstlinientherapie eines Pankreaskarzinoms wurden um den Wirkstoff NALIRIFOX erweitert.

© Jo Panuwat D / stock.adobe.com

Umstellung auf Living Guideline

S3-Leitlinie zu Pankreaskrebs aktualisiert