Bremen

Neue Weiterbildungsordnung ohne Zusatzbezeichnung Homöopathie

Veröffentlicht: 19.09.2019, 09:38 Uhr

BREMEN. Die Delegiertenversammlung der Ärztekammer Bremen hat eine neue Weiterbildungsordnung (WBO) für Bremen beschlossen. Sie soll zum 1. Juli 2020 in Kraft treten. Der rund 500 Seiten umfassende Beschluss setzt damit die im November 2018 vom Vorstand der Bundesärztekammer verabschiedete Novelle der Muster-Weiterbildungsordnung (MWBO) in Landesrecht um.

Damit werde der Weg in die Digitalisierung der Weiterbildung geebnet, hieß es. So solle die Antragsbearbeitung mit Inkrafttreten der Novelle elektronisch möglich sein – und dabei die ebenfalls in der WBO vorgesehene elektronische Dokumentation der Weiterbildung im sogenannten E-Logbuch einbezogen werden. Die Delegierten übernahmen die MWBO weitgehend für Bremen. So werde sichergestellt, dass Ärzte in Weiterbildung reibungslos das Bundesland wechseln können.

Zusätzliche Vorgaben für ihre woanders begonnene Weiterbildung fallen weg. In einigen Punkten wichen die Delegierten aber von der MWBO ab: Sie strichen die Zusatzbezeichnung Homöopathie, da wissenschaftliche Nachweise ihrer Wirksamkeit fehlten. Anders als in der MWBO vorgesehen, können hausärztlich tätige Internisten aus Bremen in der Weiterbildung Allgemeinmedizin auch künftig an der Weiterbildung in der ambulanten hausärztlichen Versorgung im Gebiet Allgemeinmedizin teilnehmen. In der Präambel heißt es, die WBO diene „der Qualitätssicherung der Patientenversorgung und der Bürgerorientierung“. (cben)

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
So verschenken Ärzte bei Privatpatienten kein Geld mehr

Tipps für die Abrechnung

So verschenken Ärzte bei Privatpatienten kein Geld mehr

Vom Kälberpankreas-Extrakt zum „smarten“ Hormon

Die Geschichte des Insulins

Vom Kälberpankreas-Extrakt zum „smarten“ Hormon

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden