Köpfe hinter der Ärzte Zeitung

Corina Hartl

Veröffentlicht:

Corina Hartl, Layouterin/Produktionerin, Ressort Chef vom Dienst

Sie hat Grafik-Design gelernt und danach in einer Werbeagentur erste Berufserfahrungen gesammelt - im Printbereich, beim Erstellen von Druckdaten und im Umgang mit Kunden. Bei der Ärzte Zeitung arbeitet Corina Hartl (26) als Layouterin und Produktionerin im Ressort Chef vom Dienst.

Sie betreut Apotheken- und andere Fachzeitschriften, wählt Bilder aus und macht Layouts. Dabei arbeitet sie eng mit dem jeweiligen Printredakteur zusammen, bis das Produkt am Ende druckfertig ist. Gerne hilft sie, wenn Kollegen Fragen zu speziellen Arbeitsprogrammen haben.

In ihrer Freizeit fotografiert Corina Hartl gerne und hat seit ihrer Kindheit ein Faible für Tasteninstrumente. Schon mit sechs Jahren hat sie Keyboard gelernt, eine gute Voraussetzung, um heute beim Klavierspielen schnelle Lernfortschritte zu machen.

Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Tedros Adhanom Ghebreyesus, Generaldirektor der WHO: „Ich bin tief besorgt über die Ausbreitung der Affenpocken, die nun in mehr als 50 Ländern nachgewiesen wurden“. (Archivbild)

© Salvatore Di Nolfi / KEYSTONE / dpa

Gehäufte Infektionen

WHO: Affenpocken keine internationale Notlage