Fundsache

Dem Schäfer reicht die Wolf-Attrappe

Veröffentlicht: 09.01.2009, 05:00 Uhr

Ein Schäfer, der seine Herde mit Hilfe eines Wolf-Posters kontrolliert, ist in China innerhalb kurzer Zeit zum Internet-Star avanciert. Du Hebing aus Xi'an hat die ungewöhnliche Szene fotografiert und das Bild ins Internet gestellt.

Es zeigt den Schäfer, wie er hinter seiner Herde herläuft und ein großes Poster vor sich herhält, welches den Kopf eines Wolfs abbildet. "Der Mann nutzte das Wolf-Bild, um seinen Schafen Angst einzujagen und sie voranzutreiben", erzählt Du. "Das war eine wirklich lustige Szene."

Der Hobby-Fotograf vermutet, dass der Schäfer einfach kein Geld hat, um sich einen Herdenhund zu kaufen - "aber allem Anschein nach ist er trotzdem ein talentierter Schäfer". Du hat das Foto zufällig geschossen, als er sich auf dem Heimweg vom Qinling-Wildtierpark befand. Später stellte er das Bild ins Internet, wo es seither sehr beliebt ist. (Smi)

Mehr zum Thema

„CoronaUpdate“-Podcast

How to Stoffmaske gegen COVID-19

RKI-Zahlen

Wo es die meisten COVID-19-Fälle in Deutschland gibt

Forschungsministerin Karliczek

Deutschland soll Gesundheitsnation Nummer eins werden

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Bei E-Zigaretten „Dual Use unbedingt vermeiden“

Nikotinabusus

Bei E-Zigaretten „Dual Use unbedingt vermeiden“

So kodieren Ärzte bei SARS-CoV-2 richtig

ICD-10-Codes

So kodieren Ärzte bei SARS-CoV-2 richtig

Jens Spahn lockert Vorschriften für Corona-Tests

Verordnung auf dem Weg

Jens Spahn lockert Vorschriften für Corona-Tests

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden