Heidelberg

Erster Flugtag für kranke Kinder

HEIDELBERG (eb). Am 23. September veranstalten der City Airport Mannheim und die örtlichen Flugvereine einen Flugtag für die jungen Patienten des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin Heidelberg.

Veröffentlicht: 19.09.2012, 09:36 Uhr

"Wir veranstalten den Flugtag für alle chronisch kranken Kinder und Jugendlichen, die in der Universitäts-Kinderklinik ambulant betreut werden. Es ist für jede Altersgruppe was dabei, sofern der Gesundheitszustand es zulässt", so Dirk Eggert, Prokurist des Mannheimer Flughafens.

Infos: www.klinikum.uni-heidelberg.de

Mehr zum Thema

Kommentar zum Widerruf von COVID-Studien

Super-GAU der Wissenschaftskommunikation

Hydroxychloroquin und Antihypertensiva

Zwei große COVID-19-Studien zurückgezogen

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Zwei große COVID-19-Studien zurückgezogen

Hydroxychloroquin und Antihypertensiva

Zwei große COVID-19-Studien zurückgezogen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden