Gesellschaft

Fresenius-Stiftung vergibt DGAI-Stipendium

Veröffentlicht:

BAD HOMBURG (eb). Die Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) hat auf ihrem Jahreskongress in Nürnberg am 19. Juni 2010 das mit 15 000 Euro dotierte Forschungsstipendium 2010 an Dr. Alexander Zarbock von der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin der Universität Münster verliehen.

Stifter der mit 15 000 Euro dotierten Auszeichnung ist die Fresenius-Stiftung Bad Homburg.

Mehr zum Thema

Deutschland

So alt waren die COVID-19-Toten

Preiswürdiges Engagement

Wie Helfer älteren Klinikpatienten Ängste nehmen

„EvidenzUpdate“-Podcast

Shared Decision Making – über die zuhörende Medizin

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Organspendeausweis: Mehr Bürger sollen sich Gedanken machen über die Möglichkeit der Organ- und Gewebespende.

Reformpläne geraten ins Stocken

Organspende: Großer Bedarf an Aufklärung, aber kaum Geld