Fundsache

Hundegerechtes Bier inklusive

Veröffentlicht:

Vom funkelnden Swarovski-Halsband bis zu Harley-Davidson-Lizenz-Klamotten für "Hund‘ und Katz‘" - im neuen acht Etagen hohen De-Luxe-Center in Belo Horizonte in Brasilien gibt es fast alles für des Menschen liebsten Freund.

Den Geburtstag des Vierbeiners - "Auch Vögel und Fische sind willkommen!" - können Herrchen und Frauchen mit Buffet feiern, bei dem es für den Jubilar auch alkoholfreies und hundegerechtes Bier gibt.

Nach einem Bericht der brasilianischen Wirtschaftszeitung "Valor Econômico" wartet das "Animalle Mundo Pet", das diese Woche eröffnet wird, auch mit einem Schönheitssalon, Fitnesscenter und einem Hotel (40 Euro pro Tag) mit Spiegeln in Herzform für die Haustiere auf.

"Für viele ist ein Hund wie ein Kind, auf das man gut Acht geben muss", sagen die Geschwister Fabiano und Daniela Loures, die das Zentrum betreiben. Sie hoffen, dass sich die Liebe zum Tier bezahlt macht. (dpa)

Mehr zum Thema

Stark steigende Inzidenz

Bund und Länder beraten erneut über Corona-Lage

Steigende Corona-Inzidenz

Omikron: Rettungsdienste sehen sich gut gewappnet

Glosse

Die Duftmarke: Maske auf

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Menschen demonstrieren im September 2021 vor dem Bundesrat für die Abschaffung des Paragrafen 219a. Der Bundesrat lehnt einen Antrag von fünf Ländern aber ab.

© Wolfgang Kumm/dpa

Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche

Abschaffung von §219a StGB: Justizminister legt Entwurf vor