TIPP DES TAGES

Klären Sie die Kosten vorher!

Veröffentlicht: 19.05.2009, 05:00 Uhr

Es empfiehlt sich, Privatpatienten im Voraus über die Behandlungskosten aufzuklären. Auf diese Weise können Sie ihnen Ärger ersparen und sind im Streitfall auf der sicheren Seite.

Die PKV ersetzt nämlich die Kosten nicht immer zu 100 Prozent. Richter erwarten aber bei "nicht unerheblichen" Kosten, dass Ärzte über die wirtschaftliche Seite der Behandlung aufklären müssen.

Mehr zum Thema

Statistik

Weniger vermeidbare Sterbefälle in Hamburg

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
TI-Störung – gematik bittet Ärzte um Mithilfe

Telematikinfrastruktur

TI-Störung – gematik bittet Ärzte um Mithilfe

Diabetiker sind gefährdeter für schweren COVID-19-Verlauf

Erhöhtes Risiko

Diabetiker sind gefährdeter für schweren COVID-19-Verlauf

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden