Gesellschaft

Reckeweg-Preis an zwei Wissenschaftler

Veröffentlicht:

BADEN-BADEN (eb). Der Hans-Heinrich Reckeweg Award wurde beim größten europäischen Ärztekongress für Komplementärmedizin verliehen. Der von Heel, einem führenden Hersteller von homöopathischen Arzneimitteln, gestiftete Preis wird für herausragende wissenschaftliche Arbeiten im Bereich von Homotoxikologie und Bioregulation vergeben.

Gewinner des mit 10 000 Euro dotierten Hauptpreises ist der Sportmediziner Dr. Hernán Silván García aus Spanien. Mit 5000 Euro fördert Heel zudem klinische Studien der Russin Dr. Oxana Kirgizova zur Kinder- und Jugendmedizin.

Mehr zum Thema

Musik hinter Glas

Geigen-Konzerte im Schaufenster

Pandemie-Bewältigung

Mehr studentische Hilfe für den ÖGD

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Die vergangenen Wochen seien mit Blick auf die Pandemie sehr ermutigend gewesen, sagte Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Mittwoch im Bundestag.

Corona-Befragung im Bundestag

Spahn kommt glimpflich davon