Gesellschaft

Ski-WM der Ärzte findet in Cortina d’Ampezzo statt

Veröffentlicht:

NEU-ISENBURG (Smi). Vom 14. bis 17. März findet in Cortina d’Ampezzo die 34. Ärzte- und Pharmazeuten-Ski-Weltmeisterschaft statt. Verbunden damit ist ein internationaler Kongress zum Thema Skifahren und Medizin. Veranstalter ist das Sport-Ortho-Med Congress Management in München.

Gestartet wird im Slalom, Riesen-Slalom und Super-G. Teilnehmen dürfen alle interessierten Ärzte und Apotheker. Die Startgebühr beträgt pro Rennen 35 Euro, bei mehreren Starts reduziert sich die Gebühr.

Weitere Infos finden Sie im Internet unter www.med-skiworldcup.com

Mehr zum Thema

Zi-Analyse

Die Pankreaskrebs-Prävalenz im regionalen Vergleich

Deutsche Leberstiftung

Patienten-Ratgeber für eine gesunde Leber

Schlagworte
Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Nach ersten Kassen-Daten zu den Langzeitfolgen einer Corona-Erkrankung waren COVID-19-Patienten, die im Krankenhaus beatmet werden mussten, anschließend durchschnittlich 190 Tage lang krankgeschrieben.

© © nmann77 / Fotolia

Neue Studie der Techniker

Erst Corona, dann Long-COVID, anschließend lange AU