Fundsache

Wettkampf der Zwerge

Veröffentlicht:

Kaum ist der Nepalese Khagendra Thapa Magar zum winzigsten Mann der Welt gekürt worden, da meldet schon ein anderer Anspruch an: Junrey Balawing von den Philippinen ist 58 Zentimeter klein und damit zwölf Zentimeter kürzer als sein Kontrahent.

Mit seinen 17 Jahren ist Balawing jedoch noch zu jung, um ins Guinness Buch der Rekorde aufgenommen zu werden, denn erst mit 18 gilt er als erwachsen. Dabei habe der Philippiner schon seit seinem ersten Lebensjahr keinen Zentimeter mehr zugelegt, berichtet die britische Zeitung "The Sun".

Trotz seiner Probleme beim Gehen und Stehen ist Junrey Balawang, der mit seinen Eltern und seinen drei Geschwistern auf der Insel Mindanao lebt, stolz auf seine Größe: "Wenn ich der kleinste Mann der Welt wäre, das wäre sehr cool." Lange muss er sich nicht mehr gedulden, feiert er doch schon im Juni seinen 18. Geburtstag. (Smi)

Mehr zum Thema

Weniger Demenz-Erkrankungen

Wie Freizeit zur Prävention werden kann

Schlagworte
Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Datenerfassung, Dokumentationen – und das gleich mehrfach: Zwei Drittel aller Befragten zeigten sich in der MB-Befragung „unzufrieden“ oder „eher unzufrieden“ mit der IT-Ausstattung an ihrem Arbeitsplatz.

© alphaspirit / stock.adobe.com

Update

Ergebnisse des MB-Monitors

Ein Viertel der Ärzte denkt über Berufswechsel nach