Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: CompuGroup Medical

„ÄrzteTag extra“-Podcast

„Die eAU wird der entscheidende Meilenstein sein“

Das Netz der Telematikinfrastruktur wird immer enger geknüpft. Mit dem Update zum E-Health-Konnektor haben allein über die CompuGroup Medical schon mehr als 40.000 Anwender die Tür zu einer sektorübergreifenden Kommunikation im Gesundheitswesen aufgestoßen. Die Bundesdruckerei meldet mehr als 30.000 ausgestellte E-Heilberufsausweise.

Veröffentlicht:
„Die eAU wird der entscheidende Meilenstein sein“

© CGM

Den entscheidenden Durchbruch für die Kommunikation über die Telematikinfrastruktur erwartet Dr. Tino Großmann, Senior Vice President Connectivity bei der CompuGroup Medical, mit dem Start der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung im Laufe des kommenden Jahres. Im Podcast „ÄrzteTag extra“, unterstützt von CompuGroup Medical, erläutert Großmann, wie sich die Nutzung der TI durch Ärzte und andere Heilberufler weiter entwickelt, welche Möglichkeiten der Dienst Kommunikation im Gesundheitswesen KIM bringt und was vom Start der elektronischen Patientenakte ePA im Januar 2021 zu erwarten ist. (Dauer: 26:20 Minuten)

Mehr zum Thema

„ÄrzteTag extra“-Podcast

Nutzen von Vitamin-C-Infusionen bei stummen Entzündungen

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Pascoe Naturmedizin

„ÄrzteTag extra“-Podcast

Hochdosiertes Vitamin C (i.v.) bei Long COVID

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Pascoe Naturmedizin

„ÄrzteTag extra“-Podcast

Mykotische Superinfektion – Lebensgefahr bei COVID-19!

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Pfizer Pharma GmbH, München
Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Handschlag mit sich selbst: Im MVZ können sich die Gesellschafter-Geschäftsführer selbst anstellen, so das BSG.

© Lagunov / stock.adobe.com

Bundessozialgericht

Selbsteinstellung im MVZ? Unter bestimmten Voraussetzungen möglich

Die meisten Behandlungsfehler passieren im stationären Bereich. Das lässt eine nicht repräsentative Analyse des Medizinischer Dienst Bundes vermuten. 

© Blue Planet Studio / stock.adobe.com

Behandlungsfehler-Statistik

MD-Bund: „Never Events“ endlich verpflichtend melden!

Schlafstörung? Da greifen viele Patienten eigenständig zu Melatonin. (Symbolbild mit Fotomodellen)

© Yakobchuk Olena / stock.adobe.com

Gastbeitrag

Schlafstörungen: Vorsicht vor unkritischem Melatonin-Einsatz