Patientenflyer

Aufklärung über Polypharmazie

Veröffentlicht:

BERLIN. Das von Bundesärztekammer und Kassenärztlicher Bundesvereinigung gemeinsam betriebene Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) hat eine Kurzinformationen für Patienten zum Thema Polypharmazie heruasgegeben.

Der auf der Website www.patienten-information.de vorgehaltene, kostenlose zweiseitige Flyer mit dem Titel "Nehme ich zu viele Medikamente ein?" erläutert leicht verständlich Gründe und mögliche Probleme der Multimedikation.

Und sie finden Tipps, was sie selbst dazu beitragen können, dass sie nur die wirklich benötigten Medikamente nehmen. (maw)

Kostenloser Download der Kurzinformation http://goo.gl/RIxaz6

Mehr zum Thema

change4RARE

Orphan Diseases: Licht und viel Schatten

Kooperation | In Kooperation mit: Alexion Pharma Germany

Zum Tag der Seltenen Erkrankungen

Wie viel Kassen für Orphan Drugs ausgeben

Expertenkommission Forschung und Innovation

Translation zu Patienten lahmt in Deutschland

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Von den Zentren in die Praxen: Die Forderungen nach Ausweitungen der Impfmöglichkeiten gegen SARS-CoV-2 häufen sich.

Corona-Impfung

Debatte um Corona-Impfstart in Arztpraxen nimmt Fahrt auf

Was ist das optimale Blutdruckziel für den systolischen Blutdruck bei Frauen?

Kardiovaskuläres Risiko steigt

Systolischer Blutdruck über 100 mmHg – für Frauen zuviel?