Großbritannien

Briten werden immer dicker

Veröffentlicht:

LONDON. Die sogenannte Millenium-Generation (geboren zwischen 1980 und 1995) ist in England auf dem Weg zu einem erschreckenden Rekord: Wie die BBC berichtet, könnten die "Millennials" zur übergewichtigsten Generation aller Zeiten werden. Die BBC bezieht sich auf Prognosen, aus denen hervor geht, dass sieben von zehn Menschen dieser Generation bis zur Mitte ihres Lebens übergewichtig sein werden. Im Vergleich zur Baby-Boomer-Generation ein massiver Anstieg. Nur jeder Zweite der zwischen dem Ende des Zweiten Weltkriegs und der Mitte der 60er Jahre Geborenen war in der Lebensmitte übergewichtig.

Wie die BBC berichtet, sind die Briten im Schnitt dicker als die Bürger anderer westeuropäischer Länder. So sei die Prävalenz für Fettleibigkeit von 15 Prozent im Jahr 1993 auf 27 Prozent im Jahr 2015 gestiegen. Die britische Forschungsgesellschaft "Cancer Research UK" warnt in diesem Zusammenhang davor, dass Adipositas im Erwachsenenalter der Auslöser für 13 verschiedene Krebsarten sein kann. (aze)

Mehr zum Thema

Rauschmittel in der Pandemie

Drogenkonsum im Lockdown: Wohnzimmer statt Technoparty

Internationales Pandemiemanagement

Zwei Stiftungen rüsten CEPI-Allianz im Kampf gegen Corona auf

EU-Kommission

EU4Health: 835 Millionen Euro für Gesundheit

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Unzufrieden mit der Vermittlung von Terminen für Arztpraxen: vdek-Vorstandsvorsitzende Ulrike Elsner.

© Yantra / stock.adobe.com

Lange Wartezeiten kritisiert

Ersatzkassen fordern mehr Sprechstundenzeiten in Facharztpraxen