Berufspolitik

Bürger skeptisch bei Gesundheitsreform

Veröffentlicht:

BERLIN (dpa). Mit ihrem Gesundheitskompromiss kann die Koalition nach Meinung von 93 Prozent der Bundesbürger die Finanzprobleme der GKV nicht für die nächsten Jahre lösen. Laut ZDF-"Politbarometer" meinen nur 5 Prozent, dass dies gelingen könne. Lediglich 12 Prozent finden es richtig, dass die Finanzierungslücke bei den Kassen überwiegend durch Beitragserhöhungen geschlossen werden soll. 85 Prozent halten das nicht für richtig.

Mehr zum Thema
Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen