Kurswechsel der AOK Nordost

DMP-Patienten zahlen wieder Praxisgebühr

POTSDAM (ami). Ärzte in Brandenburg müssen von ihren AOK-Versicherten seit dem dritten Quartal 2012 auch dann wieder die Praxisgebühr kassieren, wenn sie an einem DMP teilnehmen.

Veröffentlicht:

Die Kasse hat die Befreiung von der Gebühr für DMP-Patienten mit Wirkung zum 30. Juni beendet.

Nach Angaben der KV Brandenburg (KVBB) begründet die Kasse diesen Schritt damit, dass die DMP zwischenzeitlich so etabliert seien, dass es eines zusätzlichen Anreizes nicht bedürfe.

Laut KVBB wollte die AOK Nordost sowohl die Ärzte als auch die Versicherten mit persönlichen Anschreiben informieren.

Mehr zum Thema

Neues Gutachten

Op-Mindestmengen sorgen für mehr Qualität und Transparenz

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen