Berufspolitik

Individuelle Auswahl der Medizinstudenten

KIEL (eb). Die medizinischen Fakultäten sollen nach Auffassung des Ärztetages verstärkt ihre Studenten über das Auswahlverfahren an den Hochschulen aussuchen.

Veröffentlicht:

Bislang machten die Unis nur unzureichend davon Gebrauch, erweiterte Auswahlkriterien einzusetzen.

Die Fokussierung auf Schulnoten, insbesondere in naturwissenschaftlichen Fächern, sollte nicht das Hauptmerkmal für die Eignung zum Arztberuf sein.

Mehr zum Thema

Berlin

BKG bestätigt Vorsitzende

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen