Berufspolitik

Konvergenzregelung im Fokus von KV-TV

MAINZ (eb). Die von der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung beschlossene Konvergenzregelung steht im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe von "KV-TV Praxis", dem Fernsehmagazin der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz.

Veröffentlicht: 21.05.2011, 12:01 Uhr

KV-Vorstandsvize Dr. Peter Heinz erklärt, welche Bedeutung der Beschluss mit Blick auf die Einführung der ambulanten Kodierrichtlinien für die niedergelassenen Ärzte im Land hat.

Ein weiteres Schwerpunktthema der Sendung: Worauf müssen Ärzte bei der Behandlung ausländischer Touristen achten, damit sie nicht auf den Kosten sitzen bleiben.

www.kv-tv.net

Mehr zum Thema

Infektionsgeschehen

Nur Bremerhaven reißt die Corona-Obergrenze

Corona-Krise

Merkel schließt fünfte Amtszeit aus

Präzisionsmedizin

BÄK-Expertise hält Kosten für beherrschbar

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Merkel schließt fünfte Amtszeit aus

Corona-Krise

Merkel schließt fünfte Amtszeit aus

Neue Analyse spricht für Bypass statt Stent

Hauptstammstenose

Neue Analyse spricht für Bypass statt Stent

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden