Pflege

Kritik an Notensystem beim Pflege-TÜV

Veröffentlicht: 01.03.2010, 10:31 Uhr

DORTMUND/BERLIN (dpa). Der GKV-Spitzenverband fordert eine schnelle und drastische Reform des Notensystems beim Pflege-TÜV. "Das ist nicht hinnehmbar. Wir benötigen Änderungen", kritisierte Karl-Dieter Voß, Vorstand des GKV-Spitzenverbandes, in den "Ruhr Nachrichten". Durch die derzeitige Berechnungsweise der Gesamtnote ergäben sich Verzerrungen. In Einzelfällen hätten es Pflegeheime trotz mangelhafter Einzelbewertungen geschafft, die Gesamtnote gut zu erhalten. "Wir wollen, dass Einzelnoten stärker gewichtet werden, damit kein falsches Bild entsteht", sagte Voß.

Mehr zum Thema

Personalmangel in der Pflege

Altenpflege-Stellenprogramm kommt nicht auf Touren

Sauerland

Seniorenheim bietet Besuch per Video

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Die Fronten im TI-Streit verhärten sich

Ministerium vs. Ärzteschaft

Die Fronten im TI-Streit verhärten sich

Gehört Kohlenmonoxid auf die Dopingliste?

Ausdauersport

Gehört Kohlenmonoxid auf die Dopingliste?

Herz-CT auch zur Osteoporose-Diagnostik nutzen!

Gleichzeitige Checks

Herz-CT auch zur Osteoporose-Diagnostik nutzen!

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden