Medizinethik

Master-Programm zur Medizinethik startet

Veröffentlicht: 22.01.2010, 19:23 Uhr

HALLE (eb). Die Martin-LutherUniversität Halle Wittenberg bietet wieder den Masterstudiengang "Medizin-Ethik-Recht" an. Zum kommenden Sommersemester können sich Hochschulabsolventen für den interdisziplinären Studiengang bewerben.

Das Masterprogramm ist besonders für Personen gedacht, die Führungspositionen in Kliniken, internationalen Organisationen oder Aufgaben in Ethikkommissionen anstreben. Daher richtet sich das Programm auch explizit an Berufstätige. Die Regelstudienzeit beträgt zwei, für Berufstätige vier Semester.

Informationen und Bewerbungsunterlagen unter www.mer.uni-halle.de

Mehr zum Thema
Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden