Pflege

Masterstudiengang Palliative Care aufgelegt

Veröffentlicht: 26.03.2010, 04:54 Uhr

FREIBURG (maw). Die Medizinische Fakultät der Universität Freiburg startet zum Wintersemester 2010/2011 mit dem neuen Masterstudiengang "Palliative Care". Der berufsbegleitende Teilzeitstudiengang ist nach eigenen Angaben als praxisorientiertes Weiterbildungsstudium im Fachgebiet der Palliativversorgung für Postgraduierte aus unterschiedlichen medizinischen und psychosozialen Disziplinen angelegt.

Je nach erstem berufsqualifizierenden Hochschulabschluss beträgt die Regelstudienzeit vier bis sechs Semester.

Mehr zum Thema

Intensivpflege

Dauerbeatmete Kinder: Das kann niemand alleine leisten

Finanzierung

TK fordert dauerhaften Steuerzuschuss für die Pflege

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Koalition bringt E-Patientenakte Richtung Versorgung

PDSG

Koalition bringt E-Patientenakte Richtung Versorgung

Dauerbeatmete Kinder: Das kann niemand alleine leisten

Intensivpflege

Dauerbeatmete Kinder: Das kann niemand alleine leisten

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden