Hessen

Neuer Geschäftsführer beim Marburger Bund

Veröffentlicht:

FRANKFURT. Der Marburger Bund Hessen wird ab Mitte Oktober von einem neuen Geschäftsführer geleitet. Rechtsanwalt Andreas Wagner übernimmt die Geschäftsführung von Udo Rein, der nach 16 Jahren beim MB in Altersteilzeit geht, teilte der MB Hessen mit.

Wagner arbeitet seit 1999 für den MB Hessen. Laut Verbands-Mitteilung führt er seit mehreren Jahren die Tarifverhandlungen und ist auch auf Bundesebene Mitglied der landesübergreifenden Verhandlungskommissionen.

Seit zwei Jahren ist Wagner Mitglied der Kleinen Tarifkommission des MB-Bundesverbandes. Der Hessische Landesverband der Ärztegewerkschaft hat nach eigenen Angaben 10.000 Mitglieder und ist damit der viertgrößte MB-Landesverband. (bee)

Mehr zum Thema

Versorgung psychisch Kranker

DPtV: KSVPsych-Richtlinie korrekturbedürftig

Ärztetag

Bayern soll zügig Hitzepläne auflegen

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Booster-Impfung für Kinder ab 12 Jahren

© erika8213 / stock.adobe.com

Daten aus Israel

COVID-Impfschutz schwindet in jedem Alter