Hamburg

Asklepios hält an Kittel-Aus fest

Veröffentlicht:

HAMBURG. Der Asklepios-Konzern hält trotz des Appells der Hamburger Ärztekammer, die Entscheidung zu überdenken, an der Abschaffung des Arztkittels fest.

Der Konzern spricht von "durchweg positiven" Reaktionen in der Fachwelt und in der Öffentlichkeit.

Die Bedenken der Hamburger Kammerversammlung, die sich wie berichtet in einer Resolution gegen die Abschaffung des Arztkittels ausgesprochen hatte, hält Asklepios für nicht nachvollziehbar.

Dem Konzern gehe es bei der Abschaffung des Kittels um Hygiene und Patientensicherheit, teilte er mit.

Außer auf Studien zu diesem Thema verwies er etwa auch auf Großbritannien und die Niederlande, wo ebenfalls auf den Kittel verzichtet werde. (di)

Mehr zum Thema

Kommentar zur MB-Umfrage

Die Zeit drängt für bessere Arbeitsbedingungen

Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Datenerfassung, Dokumentationen – und das gleich mehrfach: Zwei Drittel aller Befragten zeigten sich in der MB-Befragung „unzufrieden“ oder „eher unzufrieden“ mit der IT-Ausstattung an ihrem Arbeitsplatz.

© alphaspirit / stock.adobe.com

Update

Ergebnisse des MB-Monitors

Ein Viertel der Ärzte denkt über Berufswechsel nach