Unternehmen

Brasilien beflügelt Geschäft bei Celesio

Veröffentlicht:

STUTTGART (dpa). Europas führender Pharmahändler Celesio hat im dritten Quartal wegen guter Geschäfte im Großhandel und in Brasilien zugelegt. Der Umsatz stieg von 5,3 Milliarden auf 5,8 Milliarden Euro, wie Vorstandschef Fritz Oesterle mitteilte.

Das Ergebnis vor Steuern erhöhte sich zwischen Juli und September von 104 Millionen auf 121 Millionen Euro. Unter dem Strich verblieben knapp 81 Millionen Euro (Vorjahr: 76,3 Millionen Euro).

Mehr zum Thema

Videoclinic

Video-Sprechstunden für Gefangene und Seefahrer

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Computer-Darstellung eines Kolorektalkarzinoms. An den Folgen eines solchen Karzinoms sterben jedes Jahr in Deutschland etwa 25.000 Menschen.

Darmkrebsmonat März

Die Wucht der Vorsorge-Koloskopie