E-Health

COVID-Guide soll Rufnummer 116 117 entlasten

Mit einer neuen Webapplikation wird die Ersteinschätzungssoftware SMASS/SmED um Corona-Symptome erweitert.

Veröffentlicht: 22.04.2020, 11:11 Uhr

Berlin. Menschen in Deutschland, die sich wegen bestimmter Beschwerden Sorgen machen, an COVID-19 erkrankt zu sein, sollen mit der neuen Webapplikation „COVID-Guide“ die Möglichkeit zur qualifizierten medizinischen Ersteinschätzung bekommen. Der vom Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) mitentwickelte COVID-Guide kann kostenfrei genutzt werden. Neben der medizinischen Ersteinschätzung soll der COVID-Guide auch dabei helfen, Patienten zu Hause zu begleiten und so frühzeitig das Auftreten von corona-spezifischen Alarmsymptomen zu erkennen.

Entwickelt wurde der COVID-Guide von medizinischen Fachexperten des interdisziplinären Netzwerks „Together against Coronavirus“ aus der Schweiz, Deutschland und Italien, dem auch das Zi angehört. „Mit dem COVID-Guide haben wir eine wichtige Ergänzung zur Ersteinschätzungssoftware SmED geschaffen, die seit Januar 2020 für die Rufnummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes 116 117 bereitgestellt wird“, resümiert Zi-Vorstandsvorsitzender Dr. Dominik von Stillfried. Er rechnet damit, dass die Servicenummer 116 117 durch das Angebot entlastet wird und die Wartezeiten von Anrufenden verringert werden.

Der COVID-Guide ist laut Zi ein Medizinprodukt und entspricht der EU-Medizinprodukteverordnung. (eb)

Mehr zum Thema

Debatte um DRG in der Jugendmedizin

Bundesrat: Tabakwerbeverbot kommt – Weg frei für ePA

GBA

Corona-Sonderregeln: Telefon-AU lässt sich bei Bedarf aktivieren

Das könnte Sie auch interessieren
Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Vitamin-C-Therapie

Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Vitamin C – ein Must-Have fürs Immunsystem

Immunmodulation

Vitamin C – ein Must-Have fürs Immunsystem

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden