Personalie

DRK-Kliniken: Chef geht

Veröffentlicht:

BERLIN. Ralf Stähler, Geschäftsführer der DRK Kliniken Berlin, hat das Unternehmen zu Ende Februar verlassen. Die Trennung erfolgt nach Angaben des Klinikverbunds auf Wunsch Stählers und erfolge "in bestem Einvernehmen". Inzwischen wurden Christian Friese und Michael Hoffmann in die Geschäftsführung berufen.

Friese verantwortet seit Mai 2015 in der Geschäftsleitung das Ressort Personal, Recht und Compliance, Michael Hoffmann war bisher für Einkauf, Logistik, Dienstleistungen und IT zuständig. - Ralf Stähler war seit 2010 als Geschäftsführer bei den DRK Kliniken.

Gerade drei Tage im Amt, musste er erleben, wie im Juni 2010 die DRK Kliniken wegen Verdachts auf banden- und gewerbsmäßigen Abrechnungsbetrug von der Staatsanwaltschaft durchsucht und die damalige Führungsriege - bis auf Stähler - in Untersuchungshaft genommen wurde.

 Später einigten sich die DRK Kliniken mit der KV auf einen Vergleich und zahlten elf Millionen Euro zurück. Vor über drei Jahren erhob die Staatsanwaltschaft Anklage, die im Dezember 2015 vom Landgericht zugelassen wurde. Wann der Prozess gegen zwei ehemalige Geschäftsführer, einen ehemaligen Chef- und Oberarzt stattfinden wird, ist offen. (juk)

Mehr zum Thema

Unternehmensstrategie für Krankenhäuser

Patientenportal stärkt die Reichweite der Klinik

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Alternative Therapierichtungen

Homöopathie: Worüber gestritten wird – und was die Fakten zeigen

Versorgung von ungewollt Schwangeren

Ärztin Alice Baier: „Abruptio gehört ins Studium“

Lesetipps
Beatmung im Krankenhaus

© Kiryl Lis / stock.adoe.com

Bundesweite Daten

Analyse: Jeder Zehnte in Deutschland stirbt beatmet im Krankenhaus