QuE

KV Bayerns erkannt erstes Praxisnetz an

Veröffentlicht: 11.09.2014, 11:11 Uhr

MÜNCHEN. Mehr als zweieinhalb Jahre nach Inkrafttreten des Versorgungsstrukturgesetzes hat die KV Bayerns nun das erste bayerische Praxisnetz anerkannt.

Es ist das Nürnberger "Gesundheitsnetz Qualität und Effizienz", das 2005 gegründet worden ist und dem 69 Praxen mit 125 Haus- und Fachärzten angehören.

In enger Kooperation mit dem Klinikum, dem Pflegestützpunkt und der Selbsthilfe organisieren die Ärzte das Gesundheitsnetz. (HL)

Mehr zum Thema

Masernschutzgesetz

Mehrfachrezept – Selbstverwaltung liefert nicht

Hausarztpraxen

Zu wenig Zeit für depressive Patienten

„Ärztetag“-Podcast vom DKK

Darum ist networking für junge Ärzte wichtig

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Masernschutzgesetz startet: Was Sie wissen müssen

Ab 1. März

Masernschutzgesetz startet: Was Sie wissen müssen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden